Für E-Commerce und Handelsunternehmen:
Nahtloses Fulfillment und ERP auf Autopilot
Schluss mit Zettelwirtschaft, Excel Chaos und Software von gestern. Eine Plattform, ein Partner - voll automatisiert, volle Kontrolle.
Jetzt das Autopilot Fulfillment und ERP Framework anschauen
Das Autopilot Fulfillment und ERP Framework
188+ Unternehmen vertrauen founderlab
Diese 6 Kopfschmerzen hindern
E-Commerce und Handelsunternehmen
am planbaren Wachstum
🧮 Excel-Albtraum
Du hast es satt, wichtige Geschäftsprozesse in endlosen Excel-Tabellen abzubilden, die dich an den Rand des Wahnsinns treiben?
🤖 Software Frankenstein
Dein Software-Setup platzt aus allen Nähten und gleicht eher einem Frankenstein-Monster, als ein effizient abgestimmter Autopilot?
👹 Fehler-Teufelskreis
Du bist es leid, dass manuelle Prozesse durchgehend Fehler bringen, die dich und dein Team aufhalten und täglich bares Geld kosten?
⚙️ Automatisierungsgrad
Dein Fulfillment und ERP sollten eigentlich auf Autopilot laufen. Stattdessen versinkst du immer noch in unzähligen manuellen Prozessen?
🦣 Das Mammut-Projekt
Die bloße Vorstellung, dass die Einführung neuer Software zu einem XXL Projekt wird, lässt dich am besten gar nicht handeln?
🦧 Fehlendes Verständnis
Du sehnst dich nach einem Partner, der nicht nur das Softwarehandbuch herunterbetet, sondern auch dein Geschäft und deine Prozesse versteht?
Wo du nach unserer Zusammenarbeit stehen wirst
⚙️ Fulfillment und ERP System auf Autopilot
Das einzige Ziel unserer Zusammenarbeit ist eine echte Effizienzsteigerung, volle Kontrolle und nahezu komplette Automatisierung.
💪🏼 Manueller Aufwand auf ein Minimum reduziert
Unsere Kunden sparen bis zu 480 Stunden im Ein- und Verkauf, Versand, Lager und Verwaltung ein. Das sind umgerechnet vielfach fünstellige Summen.
💡 Excel- und Software Chaos adé
Du hast ein in sich abgestimmtes Softwarestack für dein Fulfillment und ERP. Das erlaubt dir bisher ungesehene Effizienz und Prozesse, die nahtlos laufen.
💸 Mehr Umsatz
Durch exakte Planung und Software gesteuerte Fulfillmentprozesse effizienter arbeiten, bis zu 90% im Backoffice einsparen und Zeit fürs Wesentliche haben.
⏳ Effizienz, die Zeit schenkt
Alle essenziellen Stammdaten kompakt und sofort auffindbar an einem Ort. Exakte Bestandsführung und Prognosen. Schluss mit der mühsamen Suche.
🚀 Zuverlässiges System für Wachstum
Dein Fulfillment und ERP sind auf Wachstum eingestellt, laufen nahtlos bei einer Fehlerquote < 0,1% und können 10 mal so viel Last tragen.
Unsere Kundenergebnisse sagen mehr,
als wir jemals könnten
"Von 1 auf 6 Millionen gewachsen, ohne neue Mitarbeiter einzustellen."
IOS hat durch ein voll automatisiertes ERP und Fulfillment 4 Vollzeitstellen im Ein- und Verkauf, Lager und Verwaltung einsparen können.
Maximilian Höpfner
IOS by MAICA GmbH
"Einfach Fehlerminimierung und krasse Zeitersparnis. Ohne euch wären wir nicht so weit gekommen."
Glowkitchen kann durch nahtlose Schnittstellen größere Kunden willkommen heißen und hat vollautomatisiert MHDs, Lager und Bestellungen im Blick.
Laura Knüfermann
Glowkitchen Food GmbH
"90% weniger Aufwand im Backoffice und alles auf einen Knopfdruck. Absoluter Gamechanger."
CAJU hat das komplexe Backend komplett automatisiert und unnötige Tools entfernt. Jetzt läuft alles nahtlos auf einer Plattform per Knopfdruck.
Felix Löhr
togocashews GmbH
"Der Einkauf dauert nur noch 3 anstatt 40 Stunden. Manueller Aufwand gehört der Vergangenheit an."
IDENTIM hat den manuellen Aufwand für Warenwirtschaft eliminiert und die Fehlerquote in Stückzahlen, Produktdaten und Berichten auf <0,1% gesenkt.
Kubilay Isiktas
IDENTIM®
ø 480h
Einsparungen
im Vergleich zu manuellen Aufwand für 
Versand, Lager und Verwaltung.
+20.000 Bestellungen
gehen täglich über die Systeme bei unseren Kunden voll automatisiert raus.
bis zu 95%
Automatisierung
durch ein zentrales ERP,
anstatt einzelner Insellösungen. Abgestimmt, effizient, nahtlos.
+188 E-Com und Handelsunternehmen geholfen
Fulfillment und ERP skalierfähig zu machen
Dennis Fühner, CEO founderlab GmbH
So arbeiten wir zusammen
founderlab Work
Schritt 1: Gemeinsame Tiefenanalyse
Wir identifizieren gemeinsam die aktuellen Engpässe in deiner
gesamten Warenwirtschaft und nehmen Verkaufs-, Lager- & Versandwesen genau unter die Lupe. Wir wählen maßgeschneiderte Tools für dich aus und optimieren dein Fulfillment und ERP auf Autopilot.
Dennis Fühner Implementierung
Schritt 2: Sorglose Implementierung
95% der technischen Umsetzung und Implementierung übernehmen wir eigenständig, etablieren klare Schnittstellen für eine nahtlose Kommunikation zwischen den Systemen und bereiten sorgfältig alle Daten für den Start vor. Keine Angst vor der Datenmigration.
Onboarding founderlab
Schritt 3: Individuelle Schulung
Durch bewährte Schulung und gemeinsames Feintuning bereiten wir alles für ein nahtlose Umstellung vor. Die Systeme im Hintergrund laufen komplett automatisiert, sodass du keine Sorgen vor Reibungspunkten oder Ausfällen haben musst.
Jetzt kostenfreie Projektberatung
unverbindlich anfragen
Fulfillment und ERP auf Autopilot: Sichere dir jetzt deine kostenlose Projektberatung und erfahre, wie wir deine Warenwirtschaft auf Autopilot setzen können.
Unser Team für dein Fulfillment & ERP
Dennis Fühner
CEO & Gründer
Steffen Roelofs
Project Management
Denise Marker
Founders Associate & Marketing Lead
Antworten auf die meisten Fragen, bevor jemand ein Gespräch bucht
Wie lange dauert die Implementierung?
Die ersten Ergebnisse liefern wir in der Regel innerhalb der ersten 2 Wochen. Bis ein komplettes System voll automatisiert ist, kann ein Projekt von der Größe abhängig, bis zu 3 Monate dauern. Bist du ein Start Up sind wir schneller durch, als bei der Zusammenarbeit mit einem Global Player, wie Rocka Nutrition. Eine genaue Einschätzung können wir dir in der kostenfreien Projektberatung geben.
Können wir unsere Systeme und Hardware anbinden?
In der Regel kriegen wir alle relevanten Systeme und Hardware angebunden, welche den Workflow und Automationen begünstigen. Wir prüfen am Anfang ganz genau, welche Software und Systeme überhaupt benötigt werden, und können so schon die ersten Einsparungen treffen. So bauen wir nach und nach ein ganzheitliches System, wo alles mit nur einem Knopfdruck passiert. Es muss kein klassisches ERP System sein, manchmal reicht auch die Verschlankung der Prozesse.
Unser Marketing / IT kümmern sich um Fulfillment / ERP.
Das Fulfillment / ERP von anderen Positionen erledigen zu lassen, funktioniert anfangs noch gut. Sobald mehr Komplexität durch mehr Produkte, Prozesse und Abläufe hinzukommt, platzt es erfahrungsgemäß aus allen Nähten. Die Fehlerquote steigt, manuelle Prozesse kosten viel Zeit und Geld, sobald es ins Wachstum geht, ist in der Warenwirtschaft Chaos. Deswegen sorgen wir von Anfang an für ein nahtloses Fulfillment komplett auf Autopilot, um Probleme gar nicht erst entstehen zu lassen.
Wir sind speziell, niemand hat Prozesse wie wir.
Mit über 188 Kunden aus E-Commerce und Handelsunternehmungen haben wir Warenwirtschaft für klassische Online Shops und Anbindungen zu großen Händlernetzwerken wie Rewe und Edeka automatisiert. Kurz gesagt: Es gibt in der Warenwirtschaft nichts, was wir nicht schon gesehen haben. Am besten finden wir in der persönlichen Projektberatung heraus, bei welchen speziellen Prozessen der Autopilot fehlt und wie viel Potenzial nach oben ist.
Wir haben aktuell keine Zeit.
Um unseren Kunden keine zusätzliche Arbeit zu machen, übernehmen wir 95% der Implementierung und Umsetzung hin zum Fulfillment und ERP auf Autopilot. Wir arbeiten uns in deine Systeme, Prozesse und Daten ein und setzen diese in Absprache neu auf. Die Automationen werde dir im Tagesgeschäft die ersten Stunden Zeit einsparen, sodass du wieder mehr Zeit für das Wesentliche hast. In der Warenwirtschaft können wir bis zu 90% komplett automatisieren. Das spart eine Menge Zeit, Ressourcen und vorallem Geld.
Wann ist der richtige Zeitpunkt für Fulfillment auf Autopilot?
"Je früher du automatisiert bist, desto mehr sparst du dir im Nachhinein." - Felix, CEO Caju, Kunde seit 14 Monaten. "Founderlab hat uns im Prozess gezeigt, wie wir eigentlich unsere Firma aufbauen müssen und worauf es zu achten gilt." Das bedeutet, je früher die Weichen für Automatisierung gelegt werden, desto mehr Ressourcen sparst du dir langfristig ein. Durch unseren Autopilot konnte Caju 90% im Backoffice einsparen und Zeit für wichtigere Aufgaben gewinnen.
Wir wissen nicht, wo wir anfangen sollen.
Fulfillment, ERP und Warenwirtschaft können sehr kompliziert werden. Wenn du schon ein System hast, verliert man schnell den Überblick zu Schnittstellen, Daten und manuellen Prozessen. Viele unserer Kunden haben zuvor sogar noch mit manuellen Excel Tabellen gearbeitet und einen hohen Reibungsverlust bei Abläufen in Kauf genommen. Damit wir einen Durchblick haben, prüfen wir in unserer kostenfreien Projektanalyse, wo überhaupt Autopilot-Potenzial besteht, oder sogar schon alles perfekt läuft.
Welche Kosten müssen wir einplanen?
Welche Kosten willst du langfristig einsparen? Mit unseren System sparen wir monatlich bis zu 480 Stunden in Verwaltung, Lager und Warenwirtschaft, senken die Fehlerquote auf bis zu 0,1%, eliminieren manuelle Prozesse und installieren den 1-Knopfdruck-Autopilot für dein Fulfillment und ERP. Abhängig vom Projektumfang ist die finanzielle Investition in dein Fulfillment und ERP sehr individuell. Von kleinen Budgets ab 2.000,- bis zu großen Projekten mit 15.000,- war schon alles dabei. In unserer kostenfreien Projektberatung können wir den Umfang deines Projekts präzise abschätzen und konkrete Zahlen nennen.
Dein kostenfreies Erstgespräch mit Dennis von founderlab
Im kostenfreien Erstgespräch schauen wir uns dein Fulfillment und ERP System präzise an und entwickeln persönlich ein Konzept, wie du dein System auf Autopilot schalten kannst. Dadurch sparst du dir bis zu 90% Zeit und Aufwand im Backoffice und der Warenwirtschaft, reduzierst deine Fehlerquote auf 0,1%, kannst dich von manuellen Prozessen und Exceltabellen verabschieden und stellst die Weichen für Wachstum deiner Brand. Bitte fülle den Fragebogen vollständig aus, damit wir uns auf das Gespräch so gut, wie möglich vorbereiten können.
Buche hier deine persönliche Projektberatung:
NOT FACEBOOK™: This site is not a part of the Facebook™ website or Facebook Inc. Additionally, This site is NOT endorsed by Facebook™ in any way. FACEBOOK™ is a trademark of FACEBOOK™, Inc.
NOT Google™: This site is not a part of the Google™ website or Facebook Inc. Additionally, This site is NOT endorsed by Google™ in any way.Google™ is a trademark of Google™, Inc.
DISCLAIMER: The customer figures stated anywhere on this funnel are individual results. Please understand that the results are not typical, and we are not implying that you will duplicate them. We have the benefit of doing E-Commerce for 8+ years, and have an established following as a result. The average person who simply purchases any “how-to” program may not follow through on what they are being taught and because of that we cannot guarantee any specific result. We are using these references for example purposes only. E-Commerce results will vary and depend on many factors including but not limited to background, experience, and work ethic. All business entails risk as well as massive and consistent effort and action. If you’re not willing to accept that, this is not for you.
We use cookies, including third-party cookies, on this website to help operate our site and for analytics and advertising purposes.
Rechtliches
Kontakt
founderlab GmbH
Kokenmühlenstr. 3
48529 Nordhorn
team@founderlab.de